Skyhook Steuergerät Reparatur

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Im deutschen Lancia-Thesis Forum (Skyhook-Thread) konnten bereits zwei Thesis Fahrer das Steuergerät mit neuen Kondensatoren erfolgreich instandsetzen. Materialkosten: < 1,- Euro.

Indikation
Die Prüfung der Kondensatoren ist dann angesagt, wenn die Federung im Fahrbetrieb ungewöhnlich hart ist. Das ist ein Indiz dafür, dass die Steuerung nicht funktioniert und die Ventile in den Stoßdämpfern nicht öffnen. Ein defekter Kondensator ist meist bereits optisch zu erkennen, hier ein defektes Exemplar aus dem Skyhook Steuergerät:

Zu Erkennen ist die Wölbung (rechter Pfeil) und der Riß in der Ummantelung (linker Pfeil).

01-elko_defekt

Ausbau Steuergerät
Das Skyhooksteuergerät befindet sich im Beifahrerfußraum unter einer Teppichklappe:

02-fussraum

Die Teppichklappe ist nur mit einem Klettverschluß befestigt, darunter sieht es so aus:

03-fussraum_ohneteppich

An den vier markierten Stellen sind die Schrauben und Muttern zu entfernen, um den Kunststoffdeckel abnehmen zu können. Das Herausnehmen des Deckels ist etwas "friemelig" (kompliziert). Der Teppichausschnitt ist etwas knapp bemessen und die Löcher der beiden unteren Befestigungen sind etwas eng, darum muss man ihn dazu etwas hin und her bewegen.

Unter der Klappe kommen eine Reihe von Steuergeräten zum Vorschein. Links aussen ist das Skyhooksteuergerät:

04-fussraum-deckel-entfernt

Die beiden Muttern (untere Pfeile) sind zu entfernen, dann kann das Steuergerät angehoben werden um das Kabel zu entfernen. Dabei wird das Kabel nur links herausgehebelt, an der rechten Seite ist eine Art Gelenk, das sich erst bei einseitg gezogenen Stecker aushebeln lässt (leider kein Bild....).

Um die Platine zu entfernen, sind die Laschen an der Front mit einer Zange aufzubiegen:

05-steuergeraet-steckerseite

Das sieht dann hinterher nicht mehr so schön aus....

Der rote Pfeil soll darstellen, wie das Kabel entfernt wird. Der grüne Pfeil, wo das rechte Ende das Steckers drin sitzt. Lässt sich erst heraus nehmen, wenn der Stecker links gezogen wurde.

Wenn die Laschen aufgebogen sind, zieht man einfach die schwarze Kunststofffront heraus, daran hängt die Platine:

06-platine-frischbestueckt

Am besten werden gleich beide Kondensatoren getauscht.

Folgende Werte haben diese:    220µF/50V   und     470µF/35V.

Durchschnittliche Lötkenntnisse sind ausreichend, da die Lötpunkte weit entfernt von anderen Bauteilen sind.

 

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

 

 


Vielen Dank für die tolle Anleitung an starbiker aus dem Viva-Lancia Forum!

 

translate site

Besucher

925498
HeuteHeute1446
GesternGestern1265
Diese WocheDiese Woche3857
Dieser MonatDieser Monat20962
AlleAlle925498

Besucher online

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild

connected to