Infos zum Thesis aus den 2002er Pressetexten

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Fahrwerk und aktive Sicherheit

Dämpferregelung Skyhook lässt den Lancia Thesis schweben

ESP und Bremsassistent perfektionieren die aktive Sicherheit

 

Das ausgesprochen hohe Sicherheits- und Komfortniveau des Lancia Thesis wird mit einem Blick auf das neu entwickelte Fahrwerk besonders deutlich. Denn die große Lancia Limousine besitzt eines der sichersten und komfortabelsten Fahrwerke der Welt. Mit dafür verantwortlich ist der serienmäßige Einsatz einer kontinuierlichen Dämpfungsregelung vom Typ Skyhook. Die Basis dieser souveränen Fahrwerksauslegung bilden eine vordere Mehrlenker-Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen und Stabilisator sowie die hintere Einzelradaufhängung mit Schraubenfedern, Teleskopstoßdämpfern und ebenfalls einem Stabilisator. Bereits dieses Grundlayout garantiert ein ausgezeichnetes Dämpfungsverhalten, optimale seitliche Führungskräfte, ideale Abrolleigenschaften, eine vibrationsfreie und präzise Lenkung und einen Anti-Dive-Effekt, der starke Wankbewegungen des Fahrzeuges während der Brems- und Beschleunigungsvorgänge verhindert. Perfektioniert wird das Fahrverhalten durch serienmäßige elektronische Regelsysteme wie das ESP inklusive Bremsassistent plus ASR (Antriebsschlupfregelung), MSR (Motorschleppmomentregelung), ABS und EBD (elektronische Bremskraftverteilung).

 

 

Um den Fahrkomfort weiter zu steigern, setzt Lancia, wie angedeutet, in dieser Klasse erstmals das neue semiaktive Fahrwerksdämpfungssystem Skyhook ein; bislang ist die von ZF-Sachs entwickelte Dämpferregelung weltweit erst in wenigen Luxusfahrzeugen wie den aktuellen Maserati verfügbar. Im Lancia Thesis ermitteln dabei sechs Sensoren permanent die vertikalen Geschwindigkeitsverhältnisse zwischen dem Karosserieaufbau und den Rädern. Parameter wie Zuladungsgewicht, Straßenzustand, Fahrzeug-reaktionen und Fahrereinflüsse werden unablässig abgeglichen. In Sekunden-bruchteilen regelt der Skyhook-Komplex die Zug- und Druckstufe der Dämpfer. Die Wirkung ist phänomenal: Vertikale Bewegungen des Fahrzeugaufbaus werden nahezu vollständig – selbst auf schlechter Wegstrecke – ausgeglichen. Von außen betrachtet scheint es, als wäre die elegante Karosserie des Lancia Thesis wirklich „am Himmel aufgehängt“. Das reale Fahrverhalten macht hier also der Bezeichnung Skyhook, Himmelshaken, alle Ehre.

 

Doch Skyhook bietet noch weitere Vorteile: Aufgrund der permanenten Eingriffsmöglichkeiten in die Dämpferregelung sind die Entwickler nicht mehr gezwungen, einen Kompromiss zwischen Fahrsicherheit und Fahrkomfort umzusetzen. Herkömmliche verstellbare Dämpfer mit ihrem vergleichsweise schmalen Regelbereich sind der großen Variabilität des Skyhook-Systems unterlegen. Ebenso innovativ arbeitet die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung, die sich durch eine ungewöhnlich große Präzision bei hohen Geschwindigkeiten und hervorragende Hydraulikunterstützung bei niedrigem Tempo auszeichnet. Im Lancia Thesis 3.0 V6 24v arbeitet zudem eine neue variabel geregelte Lenkung (Variosteer).

 

Den Kontakt zur Straße stellen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 215/60 R 16 95W her. Für eine optimale Verzögerung sorgen bei allen vier Lancia Thesis Modellen rundum innenbelüftete Scheibenbremsen. Vorne weisen sie einen Durchmesser von 305 Millimetern und hinten von 281 Millimetern auf. Welche Priorität das Thema Bremsen besitzt zeigt die Tatsache, dass die groß dimensionierte Bremsanlage des Lancia Thesis 3.0 V6 24v kompromisslos auch für die leistungsschwächeren Modelle zum Einsatz kommt.

 

Ein Novum kennzeichnet zudem die Parkbremse: Weltweit erstmals stattet Lancia sein neues Topmodell mit einer automatischen Feststellbremse aus. Die sogenannte Electric Parking Brake (EPB) wird entweder per Knopfdruck oder automatisch beim Abstellen des Fahrzeuges aktiviert. Sobald der Fahrer das Gaspedal betätigt oder per Tastendruck das System deaktiviert, löst sich die über eine elektronische Steuereinheit kontrollierte Bremse wieder.

 

translate site

Besucher

896515
HeuteHeute650
GesternGestern2017
Diese WocheDiese Woche8757
Dieser MonatDieser Monat33035
AlleAlle896515

Besucher online

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild

connected to