Ausstattungsvarianten

Bewertung:  / 6
SchwachSuper 

Der Lancia Thesis wurde von Beginn seiner Markteinführung in zwei sehr hochwertigen Ausstattungsvarianten angeboten.

Den Einstieg bildet dabei die "Executive" Version, die bereits mit vielen Highlights zum Zeitpunkt der Markteinführung aufwarten konnte.

Hervorzuheben sind dabei :

  • 16 Zoll Alu Felgen Typ "Stile Classico"felge_stile-classico_1
  • Elektrisch einstellbare, anklappbare, beheizbare und asphärisch gewölbte Außenspiegel mit Umfeldbeleuchtung
  • Bi Xenon Scheinwerfer
  • LED Heckleuchten (Weltneuheit)
  • elektrische Fensterheber vorne und hinten mit automatischer Scheiben Öffnungs- und Schließfunktion
  • Automatische Zweizonen Klimaanlage mit indirekter Belüftung (Weltneuheit mit dem zeitgleich eingeführten VW Phaeton)
  • Elektronische Feststellbremse (Weltneuheit, erstes Fahrzeug auf dem Markt mit diesem Feature)
  • Ausstattung in Alcantara oder hochwertigem Lancia Tuch
  • Tempomat
  • Regensensor
  • Multifunktionslenkrad in Leder
  • Connect+ Hifi Anlage mit Bordcomputer, integriertem Telefon (GSM 900 Netz), Sprachsteuerung und Zugang zum Lancia Teamsys Servicecenter (letzteres ist leider seit 2007 nicht mehr verfügbar)
  • ABS, EBD, ASR, MSR und ESP
  • Servolenkung mit variabler Regelung (nicht alle Motorisierungen)
  • Multi Stage Airbag System mit 8 Airbags (abschaltbare Seitenairbags auch hinten!)
  • Elektronisch gesteuerte Stoßdämpfer (Typ Skyhook, ebenfalls Weltneuheit)
  • Elektrisch gesteuerte Schließung der Heckklappe (Soft Close)

Darauf aufbauend wurde die luxuriöser ausgestattete "Emblema" Variante angeboten:

 

  • 16 Zoll Alu Felgen Typ " Stile Elegante"felge_stile_elegante
  • Elektrisch verstellbare Vordersitze mit Drei Positions- Speicher für Fahrersitz, Außenspiegel, Lenkrad (axial und vertikal) und elektrisch verstellbare Kopfstützen
  • Navigationsmodul für das Connect+ System
  • Bose® Sound System inkl. CD Wechsler
  • Armlehne hinten mit Bedienung für elektrisches Sonnenschutzrollo, elektrische Verschiebung des Beifahrersitzes, Cupholder, 12V Steckdose und Fernbedienung des Connect Nav+
  • Innenausstattung in Leder oder Alcantara mit Sitzheizung vorne
  • Abgedunkelte hintere Seitenscheiben

Diese Ausstattungsvarianten wurden unverändert in der gesamten Laufzeit des Lancia Thesis angeboten auch wenn zum Schluss das Niveau Sportiva den überwiegenden Anteil der Auslieferungen in Deutschland ausmachte.

Ausserdem konnte man die "Executive" und "Emblema" Ausstattungslinien durch interessante Optionen aufwerten:

  • 17 Zoll Alu Felgen Typ "Stile Sportiva"felge_sportiva
  • Solarzellen Schiebedach
  • Nebelscheinwerfer
  • Innenausstattung in Nappa Leder von Poltrona Frau®
  • Komfortsitze vorne mit Massage und Belüftungsfunktion sowie automatischer Sitzanpassung
  • Komfortsitze hinten mit Massagefunktion und automatischer Sitzanpassung
  • Selbstabblendende Außen- und Innenspiegel
  • Beheizbare Rücksitze
  • Skisack
  • TV Funktion analog (leider heute nicht mehr nutzbar durch Umschaltung auf digitale Ausstrahlung (DVB-T)
  • Zusätzlicher Telefonhörer in der Mittelarmlehne
  • Alarmgesteuerte Diebstahlsicherung mit Neigesensor und Hebesicherung
  • Parksensoren vorne und hinten
  • Keyless Go (schlüsselloses Zugangssystem - wurde nur begrenzte Zeit verbaut)
  • ACC (Adaptive Cruise Control) Tempomat mit Abstandsüberwachung (wurde mehrfach angekündigt für die Verfügbarkeit ab 2003, nach unserem Wissen jedoch nie im Markt tatsächlich ausgeliefert)

Ab 2007 wurde das Sondermodell "Centenario Elegante" auf Basis der Emblema Version angeboten. Es differierte durch eine besondere Nappa Leder Ausstattung von Poltrona Frau® in der Farbe Cognac, sowie Holzapplikationen in Palisanderholz. Ebenso gehörten spezielle 17 Zoll Alu Felgen zum Lieferumfang. Der Teppich war grundsätzlich in der Farbe schwarz gehalten. Einzig lieferbare Außenfarbe war Rossini Grau metallic.

felge_thesis_elegantet-elegante-innen

Ebenfalls 2007 erschien das Sondermodell "Centenario Sportiva". Dieses war in zwei Farben lieferbar, Donatello Schwarz (in einigen Versionen auch Rockabilly Schwarz genannt) sowie Palladio Grau. Der Innenraum ist mit rotem Poltrona Frau® Leder ausgeschlagen, welches wunderbar mit den dunklen Holzapplikationen in Wenge harmoniert. Dazu gab es erstmals 18 Zoll Alu Felgen in zweifarbiger Ausführung.

centenario_bicolore_1

Als letzte wurde 2009 die "Ultima Edizione" angeboten.
Diese basierten auf der Centenario Sportiva Variante, waren aber auch mit beigem Poltrona Frau® Leder verfügbar. Einzig lieferbare Farbe war Donatello Schwarz. Diese beiden Versionen wurden in Deutschland bis zum 15. Juni 2009 offiziell angeboten und waren auf 35 Stück limitiert.
Es handelte sich de facto um besonders gut ausgestattete Centenario Sportiva Modelle, die mit den Extras Nebelscheinwerfer, Skisack, Gepäcknetz, Parksensoren vorne und hinten sowie automatisch abblendbarenAußen- und Innenspiegeln ausgerüstet waren.

centenariofelge

Die Varianten im Überblick:

Executive
Emblema
Centenario Elegante  (nur mit Comfortronic und Multijet mit DPF 185 PS)
Centenario Sportiva   (nur mit Comfortronic und Multijet mit DPF 185 PS)
Ultima Edizione           (nur mit Comfortronic und Multijet mit DPF 185 PS)

translate site

Besucher

848150
HeuteHeute1055
GesternGestern1676
Diese WocheDiese Woche8470
Dieser MonatDieser Monat26834
AlleAlle848150

Besucher online

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild

connected to